VW-Kübelwagen Typ 82

Von Prof. Ferdinand Porsche entwickelt, ist der VW-Kübelwagen der vom KdF-Wagen (VW Käfer) abgeleitete Geländewagen für die Wehrmacht. Zwischen 1940 bis 1945 entstanden etwa 50.000 Kübelwagen im Wolfsburger Werk. Bemerkenswert, dass die Karosserien im Berliner Ambi-Budd-Presswerk gefertigt wurden. In Wolfsburg, damals noch Stadt des KdF-Wagens genannt, entstand die vollständige Bodengruppe mit Antriebseinheit und Vorderachse. Das Endprodukt wurde anschließend nur noch verschraubt. Aufgrund seiner Leichtigkeit von nur 725 kg, war er auch ohne Allrad-Antrieb in der Lage, schwieriges Gelände zu durchfahren. Der Kübel wühlte sich dort durch, wo sich nur noch wenige Allrad- oder Kettenfahrzeuge bewegten. Die Anspruchslosigkeit und Zuverlässigkeit bei allen Wetterbedingungen, im afrikanischen Sand wie im russischen Schlamm, machten ihn berühmt und beliebt. Auch die US-Streitmacht, der man keinen Mangel an Militärfahrzeugen nachsagen kann, schätzte den VW-Kübel. So brachte sie noch rechtzeitig am Tage der Invasion (6.6.1944) die Bedienungsanleitung des VW-Kübelwagens in englischer Sprache heraus.

Der legendäre Wehrmacht-Kübelwagen Typ 82 von VW:
Technische Daten

  • Gesamt-Produktion: 50.435 Stück (vom amerikanischen Jeep wurden 600.000 Stück gebaut)
  • Motor: Luftgekühlter Vierzylinder-Viertakt-Boxer
  • Hubraum: 985 ccm, ab März 1943 serienmäßig 1131 ccm
  • Leistung: 22,5 PS bei 3000 U/min bzw. 25 PS bei 3300 U/min
  • Höchstgeschwindigkeit: 80 km/h
  • Leergewicht: 725 kg
  • Zuladung: 450 kg
  • Verbrauch: Straße 9 Liter
  • Steigvermögen: 45%
  • Wasserdurchfahrt: 450 mm

Stückpreis damals: 2782,00 RM

Haben Sie Fragen? Gern können Sie sich z.B. über das Kontaktformular bei uns melden.

6 Kommentare

  1. SEHR GEEHRTE DAMEN UND HERREN,
    DURCH EINEN GROSSEN ZUFALL HABE ICH IN GRIECHENLAND EINEN ORIGINALEN TYP 82 GEFUNDEN UND GEKAUFT. ÜBER VW HABE ICH NUR HERAUSGEFUNDEN WANN GEBAUT UND AN HEERESZEUGAMT KASSEL GELIEFERT IN 1942. GIBT ES EINE MÖGLICHKEIT ODER JEMANDEN DER BITTE HELFEN KÖNNTE, UM MEHR ZUR GESCHICHTE DES TYP 82 ZU ERFAHREN? VIELLEICHT WÜRDE ICH DIESEN AUCH WIEDER VERKAUFEN, WENN ER IN GUTE HÄNDE KOMMT.
    VIELEN DANK VORAB
    MFG G.QUINGER

  2. Ist zwar kein VW Kübel , aber doch ein wunderschöner WKII Oldi Kübelwagen Tatra 57 K im restaurierten Zustand zu verkaufen.
    Tausche auch gegen Phänomen Granit 25 H oder Granit Kübelwagen.
    Bitte auch alle Teile zu Phänomen anbieten.

  3. Habe in meiner Scheune eine Hinterachse mit Getriebe und Radaufnahme bin mir fast sicher das sie vom Kübel stammt was fürn genauen Typ Frage ich euch.Habe Bilder die ich hier nicht anhägen kann wäre Top wenn ich sie euch zukommen kann:Gruß Achim

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.