PATRIA-WKC Solingen Fahrrad

Militärfahrräder, zu Hunderttausenden hergestellt, wurden nach dem Krieg meist bis zur Verschleißgrenze weitergefahren und dann verschrottet. Ein Fahrrad ist eben nicht so was Besonderes, oder doch? Die Zeiten ändern sich, jetzt wo es nicht mehr viele echte alte Wehrmachtsfahrräder gibt. Die Firma PATRIA-WKC Solingen war einer der offiziellen Hersteller von Truppenfahrrädern. Wir sind im Besitz eines Originalfahrrades mit „gestempelter Historie“. Wir haben das Rad teilrestauriert, aber nur an den nötigen Stellen. Neben der technischen Überholung wurden weitere Teile angebaut: Dynamo, Werkzeugtasche aus Ersatzmaterial, Tarnrücklicht und Drahtreifen nach altem Vorbild. Die Kennzeichnung wurde auflackiert. Außerdem wurde das Rad bepackt.
Erfahren Sie mehr über dieses interessante Thema bei 

Militärfahrzeugvermietung
für Ausstellungen, Messen, Filmdrehs, Festumzüge und Oldtimerveranstaltungen, Firmen- und Privatevents.

Mietbedingungen
Nutzung durch den Mieter: Der Mieter kann ggf. selbst fahren.
technische Betreuung vor Ort: Ist möglich. Tarnung kann mit Wasserfarbe angepasst werden.
Transport: Der Mieter selbst oder nach Absprache mit separater Spedition.
Standort des Fahrzeuges: Sachsen

Die Vermietpreise variieren, denn sie sind vom Einsatzzweck, der Mietdauer und gegebenenfalls dem Transportaufwand abhängig. Ihre Anfage ist deshalb natürlich unverbindlich und kostenlos:

Tel: +49 (0)174/3030758 (Mo-Sa 10-19Uhr)
E-Mail: info@militaertechnik.com

Anfrageformular: