Überschwere Wehrmachtsgespanne in Chianti

Wir waren zum großen europäischen Treffen der Wehrmachtsgespanne in die Toskana/Italien gefahren. Unbeschreiblich schöne Strecken, eine hervorragende Organisation. Tolle Tages- und niveauvolle Abendprogramme standen auf dem Plan. Unsere über 1000 Kilometer lange Anfahrt hat sich mehr als gelohnt! Durch die internationalen Gäste wurde Freundschaft ganz groß geschrieben. Man kann es einfach nicht beschreiben, deshalb genießt die Bilder.

Bilder vom Veranstalter: https://antoncino.fotomerchant.com/italientreffen-2019