VW Typ 166 Schwimmwagen, beige-grün-braun

Produktionszeitraum / Stückzahl1942 – 1944 / 14.276
Motorisierung1130 ccm, 4-Zylinder, Boxer, Otto, 25 PS

Infos & Bilder (Standort: Österreich / Wien)

Der nummerngleiche Schwimmwagen wurde 1986 bei einem Bauern im südlichen Wiener Wald im Stall gefunden. Das Baujahr konnte mit 1943 identifiziert werden. Die Divisionszeichen sind sogar noch zu erkennnen und wurden original belassen, bzw. nur leicht restauriert und mit Zaponlack geschützt. Von 1988 bis 1998 wurde der Schwimmer restauriert. Aufgrund des guten Basiszustandes brauchten keine Reproteile verwendet werden. Seitdem wurde er sehr pfleglich behandelt, da VW-Schwimmwagen Typ 166 selten und sehr teuer sind.

Stand 02/2021: Weitere Infos und Bilder folgen bald.

Das Fahrzeug kann nicht an Selbstfahrer vermietet werden.

Alle Angaben durch Zuarbeit vom Besitzer.