DDR-Generalslimosine am 29. Sep. in Chemnitz

28.09.2012 Was hier in Sachsen noch so in den Garagen schlummert.
Die Sowjetunion baute die größten Staatskarossen, mit denen DDR-Militärs auch Paraden abnahmen. Eines dieser protzigen Repräsentationsautos ist demnächst in Chemnitz zu bewundern. Mehr in dem Artikel aus der heutigen Dresdner MorgenPost, den Sie beim Klick auf das Bild lesen können.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.