Heute, Gott sei Dank, ein friedlicher Schlafplatz!!

29.09.2012 Dieses Foto ist bei den „Großflugtagen“ auf dem früheren Militärflugplatz Großenhain/Sachsen entstanden. Es zeigt ein Schlafgemach in folgender 2012er Militärtechnikfreunde-Konstellation: Es nächtigt ein Soldat der ehemaligen deutschen Wehrmacht, in einem Schlafsack der US-Army von 1957, auf Decken des Minsteriums des Innern der DDR, in einem sowjetischen Flugzeughangar. Früh geweckt wurde er von Genossen der Nationalen Volksarmee, die hier frühstückten, und dem Startgeräusch eines Bundeswehrpanzers. Der Kopf tat nicht weh, weil am Vorabend der Wodka bei den Russen vom Besten war  😉  

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.